Kita Knirpsenland am Königstein

Unsere Kindertagesstätte befindet sich in Leipzig West, Stadtteil Grünau unweit des Naherholungsgebietes Kulkwitzer See. Wir sind eine integrative Kindertagesstätte mit einer Gesamtkapazität von 138 Plätzen. Davon sind 30 Plätze für Kinder von null bis drei Jahren und sechs Plätze für Kinder mit heilpädagogischen Förderbedarf vorgesehen. Wir sind ein multiprofessionelles Team von ErzieherInnen, HeilpädagogInnen und SozialpädagogInnen, die eng mit dem bestehendem Förderverein und Elternrat zusammen arbeiten.

Pädagogischer Schwerpunkt der Kita

Jedes Kind wird vertrauensvoll und liebevoll aufgenommen. Es erfolgt eine sanfte Eingewöhnung auf die Bedürfnisse der Kinder abgestimmt.

Die Grundlage hierfür ist das Berliner Eingewöhnungsmodel. Jedes Kind bekommt die Zeit, die es braucht. Die Kinder nutzen den Wald zum Spielen, denn ohne Bewegung bewegt sich nichts. Durch Bewegung erkunden die Kinder die Umgebung und lernen ihren Körper kennen.

Spiel ist lernen und die Kinder sind die Akteure. Die Kinder machen ihre Lernerfahrungen durch Forschen-Entdecken-Erleben. Sie entwickeln Verständnis für Zusammenhänge und die Neugier wird geweckt. Die Schulvorbereitung erfolgt in einer entwicklungsbezogenen Lernumgebung in spielerischer Art und Weise.

  • Wir fördern das selbstständige Aufwachsen.
  • Wir gestalten Portfolio für die Kinder und mit den Kindern.
  • Wir betrachten die Eltern als unsere Partner.
  • Wir lieben unser Dorf und vermitteln es den Kindern.
  • Wir pflegen Traditionen.

Eingewöhnung

Wir geben den Kindern genügend Zeit und Raum eine vertrauensvolle und verlässliche Beziehung zu den ErzieherInnen aufzubauen. So richtet sich die Zeit der Eingewöhnung (zwei bis vier Wochen als Orientierung) bei uns nach den individuellen Bedürfnissen und Befindlichkeiten des Kindes.

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:  Montags bis Freitags 6.00 - 17.30 Uhr

Schließzeiten: hängen in der Kita aus!

Kontakt

Leiterin:  Simone Clausnitzer
Telefon:  0341/ 9420130
Telefax:  0341 / 2256790
Erreichbarkeit:  Mo.-Fr.: 10.00-12.00 Uhr u. 14.00-16.00Uhr

Adresse

Kita "Knirpsenland am Königstein"
Königsteinstraße 72
04207 Leipzig
 Kita "Knirpsenland am Königstein"

Impressionen vom Knirpsenland am Königstein

Veranstaltungen

Veranstaltungen
  • Fasching
  • Osterfeier
  • Sportfest
  • Kindertag
  • Sommerfest
  • Zuckertütenfest
  • Herbstfest
  • Weihnachtsfeier mit Theaterstück von Erzieherinnen
  • Elternnachmittage
  • Oma- Opa- Tage
  • Leseabende
  • Diverse Veranstaltungen zum gemeinsamen Hausprojekt
  • Themenbezogene Elternabende

Besonders ausgewählte Aspekte

  • Eingewöhnung nach dem Berliner Eingewöhnungsmodell, welches den Ablauf dieser wichtigen Zeit für alle Beteiligten in konkreten Schritten beschreibt
  • täglich altersgerechte Lernangebote zu verschiedenen Bildungsbereichen, Orientierung an den 7 Intelligenzen nach Howard Gardner zur Vermittlung grundlegender Kompetenzen sowie Entwicklung und Stärkung persönlicher Ressourcen, welche auch täglich für die Eltern ersichtlich dokumentiert werden
  • regelmäßige Beobachtung und Dokumentation kindlicher Bildungsverläufe anhand einheitlicher Beobachtungsmethoden (K. und S. Bellers / Entwicklungstabelle Bereich Kinderkrippe sowie H. Gardner / 7 Intelligenzen Bereich Kindergarten, aber auch Entwicklungsgitter nach E.J. Kipard
  • gruppenübergreifende Angebote
  • Portfolioarbeit bereits ab der Krippe

Spezielle Angebote
Öffentlichkeitsarbeit

Spezielle Angebote

  • Sport in der Sporthalle von der 100. Grundschule
  • Sächsisches Kindersportabzeichen Flizzy
  • Wald- und Wiesentage
  • Logopädie
  • Englisch für Kids durch eine externe Sprachschule
  • Dachtheater Leipzig begleitet Projektarbeit

Öffentlichkeitsarbeit

Unsere Kindertagesstätte als integrative Einrichtung ist eng in das Netzwerk des Stadtteils eingebunden.

  • Quartiersrat Grünau
  • Caritasverband Leipzig e.V.
  • 100. Grundschule
  • Sponsorvertrag mit Netto
  • Teilnahme an Stadtteilprojekten (z.B. Grünau bewegt sich 2016)
  • Bibliothek
  • Arbeitseinsätze mit Eltern
  • Öffnung der Einrichtung bei traditionellen Festen für das Wohngebiet

Elternarbeit

Für uns ist eine wertschätzende und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Familien der Kinder sehr wichtig. In enger Zusammenarbeit mit den Elternvertretern und dem Förderverein der Einrichtung verwirklichen wir gemeinsame Vorhaben, zum Beispiel: Umgestaltung der Freifläche, Durchführung von Festen und Veranstaltungen, Gewinnung externer Unterstützer.

http://förderverein-knirpsenland.de/

Höhepunkte im Jahr

Neben den traditionellen Festen, wie zum Bespiel, Fasching, Ostern, Kindertag und Weihnachten, findet in unserer KITA noch anderer Veranstaltung statt. Zum Beispiel:

  • Jährliches Sportfest mit dem Elternrat
  • Sommerfest zum Abschluss des Hausprojektes
  • Arbeitseinsätze mit den Eltern
  • Herbstfest
Des Weiteren gibt es innerhalb der Gruppen spezielle Angebote, zum Beispiel Vorführung von Theaterstücken, gemeinsame Vorbereitung auf die Weihnachtszeit, Themenelternabende und Verwöhntage für Mama und Papa.

Auszeichnung der Kita

Schlaumäuse